Wolseley 4/44, 1955

Britischer geht es nicht. Schöne Wolseley 4/44 von 1955. Diese schönen Limousinen wurden von 1953 bis 1956 hergestellt. Das Auto ist komplett wie ab Werk, super original. Es ist in Dark British Racing Green ausgeführt. Der Wagen war bereits serienmäßig mit Volllederausstattung ausgestattet. Dieses Auto hat eine schöne originale grüne Lederausstattung mit schöner Patina. Der Wolseley hat den Schalthebel an der Lenksäule montiert, was einen dritten Sitz auf dem Vordersitz ermöglicht. Der Luxus umgibt Sie, ein schönes Holzarmaturenbrett, Holztürrahmen, viel Chrom und schöne Uhren im Armaturenbrett mit weißen Zifferblättern. Alle Knöpfe sind ebenfalls in Weiß gehalten. Die Trafficatoren, „ausfahrende Fahrtrichtungsanzeiger“ funktionieren noch, ein sehr nettes Feature. Von hinten ist es auch luxuriös um dich herum, viel Holz.
Der Wolseley hat den 1250 CC XPAW-Motor aus der T-Serie, der mit einem einzigen Vergaser ausgestattet ist. Der Motor und das Getriebe sind in ausgezeichnetem Zustand, es fährt, bremst und schaltet sehr sanft. Das Blech und die Unterseite des Wagens sind in einem sehr gepflegten Zustand, vor allem in Anbetracht seines Alters von fast 70 Jahren. Die Chromarbeiten sind in sehr gepflegtem Zustand, schön mit dem klassischen hohen Kühlergrill. Die originalen Stahlfelgen mit verchromten Radkappen vervollständigen den Wolseley. Dies ist ein unbeschwertes, rostfreies Beispiel, das Ihnen viele schöne Kilometer bescheren wird. Hier reinzufahren bedeutet ein Lächeln von Ohr zu Ohr.

Die englische Polizei nutzte diese Saloons gerne, um die Bösen zu schnappen, so dass der Wolsely regelmäßig in englischen 50er-Jahren-Serien und -Filmen zu sehen ist. Welcher Enthusiast wird sich in diesen Wolsely verlieben?

€12.900

Dies wurde erfolgreich zu Ihrer Bestellliste hinzugefügt!

zur Bestellliste